Klaus Densow

So ein Mädchen wie du Lyrics Klaus Densow

Abspielen

Klaus Densow - So ein Mädchen wie du Songtext

SAMSTAGABEND IN DER STADT
ICH WOLLTE TANZEN GEHEN
ICH SEH DICH PLÖTZLICH GANZ NAH
DORT IN DER TÜRE STEHN
DAS LÄCHELN IN DEINEM BLICK
ICH GLAUBE ICH WERD? GLEICH VERRÜCKT
IN DEINEN ARMEN WILL ICH HEUT TRÄUMEN
TANZ MIT MIR

JA SO EIN MÄDCHEN WIE DU
LÄSST MIR EINFACH KEINE RUH
JA SO EIN MÄDCHEN WIE DU
HAT MIR DEN KOPF VERDREHT IM NU
JA SO EIN MÄDCHEN GANZ KLAR
MACHT MEINE SCHÖNSTEN TRÄUME WAHR
MITTEN IN DER NACHT HAB ICH MIR GEDACHT
JA DIESES MÄDCHEN BIST DU

ALLE DIE DICH NUR SEHN
BLEIBEN VERZAUBERT STEHEN
MÄNNER WERDEN NERVÖS
DENN DU BIST WUNDERSCHÖN
DOCH DAS LÄCHELN IN DEINEM BLICK
SAGT ICH ALLEIN HAB DAS GLÜCK
IN MEINEN ARMEN WIRST DU HEUT TANZEN
NUR MIT MIR

JA SO EIN MÄDCHEN WIE DU
LÄSST MIR EINFACH KEINE RUH
SO EIN MÄDCHEN WIE DU
HAT MIR DEN KOPF VERDREHT IM NU
JA SO EIN MÄDCHEN GANZ KLAR
MACHT MEINE SCHÖNSTEN TRÄUME WAHR
MITTEN IN DER NACHT HAB ICH MIR GEDACHT
JA DIESES MÄDCHEN BIST DU

SO EIN MÄDCHEN WIE DU (Chor)
HAT MIR DEN KOPF VERDREHT IM NU

JA SO EIN MÄDCHEN WIE DU
LÄSST MIR EINFACH KEINE RUH
SO EIN MÄDCHEN WIE DU
HAT MIR DEN KOPF VERDREHT IM NU
JA SO EIN MÄDCHEN GANZ KLAR
MACHT MEINE SCHÖNSTEN TRÄUME WAHR
MITTEN IN DER NACHT HAB ICH MIR GEDACHT
JA DIESES MÄDCHEN BIST DU
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu