Kirchenlieder Album

Vom Ölberg zeucht daher Lyrics Kirchenlieder

Kirchenlieder - Vom Ölberg zeucht daher Songtext

[Refrain]
1.) Vom Ölberg zeucht daher
Christus, aller Welt Herrscher.
Auf ein'm Esel reit er ein,
der Höchst' in niedrigem Schein.
Siehe dich mit Freuden um,
Zion. O Jerusalem,
Jauchze, dieser König ist dein,
Durch ihn sollst du selig sein.

2.) Viel Zeichen, zuvor gesagt,
Die Welt lang gesehen hat.
Himmel, Erd' und Meer bezeugt
Des Menschen Sohn ist nicht weit.
Siehe dich mit Freuden um,
Zion. O Jerusalem,
Jauchze, dieser König ist dein,
Durch ihn sollst du selig sein.

3.) Johannes zu seiner Zeit
Im Gefängnis hört mit Freud',
Jesus sei der Mann beweist,
Welchen alle Schrift verheißt,
Siehe dich mit Freuden um,
Zion. O Jerusalem,
Jauchze, dieser König ist dein,
Durch ihn sollst du selig sein.

4.) Der Prediger am Jordan
Zeiget den Gesandten an,
Messias sei vor der Tür,
Jedermann zur Buß' sich kehr.
Siehe dich mit Freuden um,
Zion. O Jerusalem,
Jauchze, dieser König ist dein,
Durch ihn sollst du selig sein.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu