Kettcar
67
Songtexte
70K
Aufrufe

Kettcar Biografie

Vor der Gründung von Kettcar waren Marcus Wiebusch und Frank Tirado-Rosales Teil der Band ...But Alive (seit 1991), die wesentlich stärkere Punkmusik spielte und politischer in den Texten war. Reimer Bustorff spielte bis zur Bandgründung bei Rantanplan, genauso wie Marcus Wiebusch. Kurz nach der Bandgründung 2001 wurde die EP Solange die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende zum freien Download auf der Bandhomepage angeboten. Da sich für ihr Debütalbum Du und wieviel von deinen Freunden kein Plattenlabel fand, gründeten Marcus Wiebusch, Reimer Bustorff zusammen mit Thees Uhlmann von Tomte ihr eigenes Label Grand Hotel van Cleef (GHvC), bei dem das Album im Oktober 2002 erschien. Das zweite Album Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen folgte 2005. Als Reaktion auf den G8-Gipfel in Heiligendamm 2007 erschienen Kettcar im Mai 2007 zusammen mit vielen anderen Künstlern auf dem Move-against-G8-Sampler.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu