Karel Gott

Lago maggiore Lyrics Karel Gott

Abspielen

Karel Gott - Lago maggiore Songtext

Sie war ein Maedchen - so stolz, wie die Voegel hoch ueber'm See.
Nur einen einzigen Menschen auf dieser Welt liebte sie.
Heimlich traf sie sich mit ihm und wenn's auch nur fuer Stunden war.
Unten am See sank sie weinend in seinen Arm.

Nur der See sah zu. Lago Maggiore, Lago Maggiore
Er verstand sie gut. Lago Maggiore, Lago Maggiore

Denn zwischen ihren Familien, da herrschte seit Jahren Streit.
Und ihre Liebe war ihnen verboten fuer alle Zeit.
Sie lebte nur fuer die wenigen Stunden voll Zaertlichkeit.
Und nur der See war ihr Freund und verstand ihr Leid.

Nur der See sah zu. Lago Maggiore, Lago Maggiore
Er verstand sie gut. Lago Maggiore, Lago Maggiore

Und eines Tag's, als die Sonne verschwand und ein Sturm kam auf,
fuhren sie beide allein mit dem Boot auf den See hinaus.
Sie hielten sich eng umschlungen, wie Kinder, die aengstlich sind.
Und immer weiter vom Ufer trieb sie der Wind.

Und das Boot verschwand. Lago Maggiore, Lago Maggiore
Nur der See verstand. Lago Maggiore, Lago Maggiore
Die Liebe war so tief wie der See... Lago Maggiore, Lago Maggiore
Er verstand sie gut. Lago Maggiore, Lago Maggiore
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu