Karel Gott

Einmal um die ganze Welt Lyrics Karel Gott

Abspielen

Karel Gott - Einmal um die ganze Welt Songtext

Einmal um die ganze Welt,
und die Taschen voller Geld,
daß man keine Liebe und kein Glück versäumt,
viele fremde Länder sehn,
auf dem Mond spazieren gehn,
davon hab ich schon als kleiner Bub geträumt .

Wenn man nur als Kind schon wüsste,
was man tun und lassen müsste,
wär das Leben leicht.
Ob man alle weiten Ziele,
und das Schönste der Gefühle,
irgendwann erreicht.
Von den vielen Illusionen,
die in unserm Herzen wohnen,
bleiben nur ein paar.
Und die werden wie ein Wunder,
eines Tages dann mitunter,
wahr.

Einmal um die ganze Welt,
...

Einmal um die ganze Welt,
...
Teile diesen Songtext
  • 01 Schiwago Melodie (Weißt du wohin)
  • 02 Wo meine Sonne scheint (Island in the Sun)
  • 03 Einmal um die ganze Welt
  • 04 In mir klingt ein Lied
  • 05 Die letzten sieben Tage
  • 06 Was damals war
  • 07 Schicksalsmelody (Love Story)
  • 08 Lady Carneval
  • 09 Edelweiß
  • 10 Star Meines Lebens
  • 11 Wunder gibt es immer wieder
  • 12 Ave Maria
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu