Karel Gott
82
Songtexte
254K
Aufrufe
Karel Gott, „goldene Stimme aus Prag“ genannt, ist ein tschechischer Sänger und Komponist, der unter anderem Schlager auf Deutsch singt.

Karel Gott Biografie

Karel Gott wurde am 14. Juli 1939 in Pilsen als Karel Gottar geboren. Er wurde auch als goldene Stimme aus Prag bezeichnet, ist ein tschechischer Schlagersänger. Mit Freunden spielte Gott in Tanzcafés und besuchte das Gymnasium in Prag. Um die Aufnahmeprüfung auf die Kunstakademie zu schaffen sah er keine Chance, eigentlich wollte er Maler werden und versuchte sich zunächst mit einer Elektrikerlehre. bei einem Nachwuchswettbewerb fiel er 1959 dem tschechoslowakischen Bandleader Karel Krautgartner auf, der ihn auf eine Tournee mitnahm und ihn dem Prager Konservatorium empfahl, wo Karel Gott dann drei Jahre Gesang studierte. Beim Eurovision Song Contest vertrat er 1968 Österreich mit dem von Udo Jürgens geschriebenen Lied Tausend Fenster. Die Titelmusik der Zeichentrickverfilmung von „Biene Maja ist eines seiner bekanntesten Lieder. Mehr als 50 Diamant-, Platin-, Goldenen und Silbernen Platten wurde Karel Gott mit als erfolgreichster Künstler von Supraphon, Melodija, Polydor, Philips, PolyGram, Universal und anderen Verlagen geehrt.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu