Joy Denalane

Rosen Lyrics Joy Denalane

Album Maureen
Abspielen

Joy Denalane - Rosen Songtext

Was sind Rosen ohne Dornen
Nicht mehr das Selbe wie zuvor

Vertrau auf was Du in Dir hast
Und Du hast Flügel, flieg empor

Lasst mich hören, wo die Ladies sind, yeah
Die mit beiden Beinen im Leben stehen, yeah
Ob Matriarchin oder materiell
Ich sing es laut für alle Frauen auf dieser Welt
Auf dieser Welt, yeah, singt

Hey yeah...
Lass sie reden, was Du auch tust
Hey yeah...
Sie kämen keinen Schritt voran in Deinen Schuhen

Mit jeder Hürde die, wir nehmen
Lernen wir noch sicherer dazustehen

Und scheint der Weg noch aussichtslos
Wer sehen will muss noch höher gehen

Lasst mich hören, wo die Ladies sind, yeah
Die mit beiden Beinen im Leben stehen, yeah
Ob Matriarchin oder materiell
Ich sing es laut für alle Frauen auf dieser Welt
Auf dieser Welt, yeah, singt

Hey yeah...
Lass sie reden, was Du auch tust
Hey yeah...
Sie kämen keinen Schritt voran in Deinen Schuhen

Du bist frei
Wir sind einen weiten Weg gegangen
Und der Weg bleibt weiter lang
Und das ist unsere Zeit
Unsere Zeit

Hey yeah...
Lass sie reden, was Du auch tust
Hey yeah...
Sie kämen keinen Schritt voran in Deinen Schuhen
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu