Kunstraub Album

Doof Lyrics In Extremo

Album Kunstraub
Abspielen

In Extremo - Doof Songtext

Wer doof ist, glaubt was andere sagen
Ja, der muss auch ständig fragen
Wer doof ist, der hat nie gelesen
Ist auch nie am Meer gewesen

Wer doof ist, dem ist nix zu teuer
Der versäuft auf See die Heuer
Wer doof ist, der zahlt jeden Preis
Glaubt den Weibern jeden Scheiß

Spieglein, Spieglein an der Wand
Wer ist der Dümmste im ganzen Land
Im Reich der Blindent du ein König
Doch die Zwerge stört das wenig

Wer doof ist, kann nicht richtig kochen
Der versalzt sich seinen Tee
Zieht im stärksten Schnupfen
Durch die Nase kalten Schnee

Wer doof ist, der hat keine Olle
Ja, der kann auch keine Rolle
Wer doof ist, ist gefährlich
Doch unterm Strich so ehrlich

Wer doof ist, der kommt nie gelegen
Ist döfer noch als manch ein Tier
Wer doof ist, stellt sich in den Regen
Und ich verschenk mein letztes Bier
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu