Howard Jones
130
Songtexte
39K
Aufrufe
John Howard Jones ist ein britischer Sänger und Musiker.

Howard Jones Biografie

John Howard Jones wurde am 23. Februar 1955 in Southampton, England geboren ist ein britischer Musiker. Ein 24-Spur-Demo spielte Jones 1983 ein und verschickte es an diverse Plattenfirmen. Für Europa nahm ihn WEA Records unter Vertrag. Sein erstes Stück New Song erschien im Oktober 1983 und im Januar 1984 What Is Love. Sehr gut verkaufte sich das erste Album Human's Lib (Nr. 1 in Großbritannien). Es folgten Hits wie Hide and Seek, Pearl In The Shell und Like To Get To Know You Well. Das Album In The Running erschien 1992. Das zwanzigjährige Bühnenjubiläum markiert Das Jahr 2003 auch von Howard Jones, das er mit einem ausverkauften Konzert im Shepards Bush Empire in London feiert. Auf einer Doppel-DVD ist mittlerweile das Konzert erhältlich. Eine musikalische Zusammenarbeit wird im Januar 2008 mit Ferry Corsten veröffentlicht: "Into The Dark" präsentiert sich im elektronischen Gewand, der Text und Gesang stammt von Howard.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu