Hatebreed
130
Songtexte
46K
Aufrufe
Hatebreed ist eine US-amerikanische Metallic-Hardcore-Band.

Hatebreed Biografie

Um den Frontmann Jamey Jasta ist die Band, die 1993 in New Haven, Connecticut entstanden. Vom Hardcore-lastigen Label Victory Records wurde Hatebreed mit Sell-out-Vorwürfen Nach dem Wechsel zum Major-Label Universal Music konfrontiert. Aus Streit mit Jamey Jasta verließ dann Simon Rhyner die Band, änderte sich die Musikrichtung weiter in Richtung Metalcore. Als zweiter Gitarrist unterstützt Frank „3 Gun“ Novinec seit 2006 die Band. Vor allem in den USA sind als Hatebreed-Konzerte für ihren sehr intensiven Moshpit bekannt, der oft zu Verletzungen führt. Den Grammy gewann Hatebreed in der Kategorie „beste Live-Performance“ für den Song "Live For This", der 2003 auf dem Album The Rise Of Brutality erschienen war. Auf dem Soundtrack zum Film xXx – Triple X sind Hatebreed mit ihrem Song "I Will Be Heard" vertreten. Vorwiegend geht es in ihren Texten um relativ unpolitische Themen wie etwa Familie, Eltern und um Zusammenhalt generell.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu