Volkssänger Album

Wilde Schwäne Lyrics Hannes Wader

Abspielen

Hannes Wader - Wilde Schwäne Songtext

Es zogen einst fünf wilde Schwäne
Schwäne leuchtend weiß und schön
Es zogen einst fünf wilde Schwäne
Schwäne leuchtend weiß und schön
Sing, sing was geschah
Keiner ward mehr gesehen, ja
Sing, sing was geschah
Keiner ward mehr geseh'n

Es zogen einst fünf junge Burschen
Stolz und kühn zum Kampf hinaus
Es zogen einst fünf junge Burschen
Stolz und kühn zum Kampf hinaus
Sing, sing was geschah
Keiner kam mehr nach Haus', ja
Sing, sing was geschah
Keiner kam mehr nach Haus'

Es wuchsen einst fünf junge Birken
Schlank und grün am Bachesrand
Es wuchsen einst fünf junge Birken
Schlank und grün am Bachesrand
Sing, sing was geschah
Keine in Blüten stand, ja
Sing, sing was geschah
Keine in Blüten stand

Es wuchsen einst fünf junge Mädchen
Schlank und schön am Memelstrand
Es wuchsen einst fünf junge Mädchen
Schlank und schön am Memelstrand
Sing, sing was geschah
Keine den Brautkranz wand, ja
Sing, sing was geschah
Keine den Brautkranz wand
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu