Guns N Roses

Civil War Übersetzung Guns N Roses

Abspielen

Guns N Roses - Civil War deutsche Übersetzung

?Ähm, was wir hier haben ist
Die Unfähigkeit miteinander zu reden.
Manche Menschen kann man einfach nicht erreichen....
Das ist was wir hier letzte Woche hatten.
Er will es genau so!
Nun, Er wird es bekommen!
Und es gefällt mir genauso wenig wie euch..."

Schaut, wie eure jungen Männer kämpfen
Schaut, wie eure Frauen weinen
Schaut, wie eure jungen Männer sterben
Wie sie es immer getan haben

Schaut euch den Hass an, den wir züchten
Schaut euch die Furcht an, die wir verbreiten
Schaut euch die Leben an, die wir führen
Wie wir es immer getan haben

Mir sind die Hände gebunden
Die Milliarden wechseln den Besitzer
Und die Kriege werden durch falschen Stolz weitergeführt
Für die Liebe Gottes und für unsere Menschenrechte
Aber all diese Dinge sind wie weggewischt
Durch Blut an den Händen, dass die Zeit nicht vergessen machen kann
Und sind wie weggewaschen durch den Völkermord
Und die Geschichte verbirgt die Lügen unserer Bürgerkriege

Hast du eine schwarze Armbinde getragen
Als der Mann erschossen wurde, der sagte:
?Es könnte für immer Frieden geben??
Und wenn ich mich recht erinnere
haben sie Kennedy erschossen.
Und ich wurde taub als ich das begriff

Also war ich nie in Vietnam
Wir haben die Mauer von D.C. um uns zu erinnern
Das man der Freiheit nie trauen kann
Bis man sie wirklich besitzt
Wenn jeder für das gelobte Land kämpft!

Refrain:

Und ich brauche euren Bürgerkrieg nicht
Er nutzt nur den Reichen und beutet die Armen aus
Euer Machthunger verkauft Soldaten
wie Ware in einem Supermarkt.
Ist das nicht toll?
Ich brauche euren Bürgerkrieg nicht

Schaut euch an, was aus euch geworden ist
Schaut euch das Blut an, das vergossen wurde
Schaut euch die Welt an, die wir zerstören
Wie wir es immer getan haben

Schaut euch die Zweifel an, die wir hatten
Schaut euch die Führer an, denen wir gefolgt sind
Schaut euch die Lügen an, denen wir geglaubt haben
Und ich will nichts mehr hören

Mir sind die Hände gebunden
Denn alles was ich gesehen habe, hat mich verändert
Aber noch immer vergehen die Jahre und die Kriege gehen weiter
Ohne die Liebe Gottes und ohne Menschenrechte
Aber all das ist wie weggewischt
Durch die blutigen Hände der Verblendeten
Die die Last des Mordes tragen müssen
Und die Geschichte trägt die Narben unserer Bürgerkriege

?Wir praktizieren die ausgewählte Vernichtung von Bürgermeistern
Und Regierungsmitgliedern
Zum Beispiel um ein Vakuum zu schaffen
Dann füllen wir dieses Vakuum
Solange der Bürgerkrieg weitergeht
Ist der Friede näher?

Refrain

Ich brauche keinen Krieg mehr

?Was ist am Krieg überhaupt so zivilisiert??
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu