0:00
Die Leichtigkeit des Seins Album

Alles wird gut Lyrics Gregor Meyle

Abspielen
Teilen

Gregor Meyle - Alles wird gut Songtext

Fragst du dich manchmal, warum es so ist?
Wir leben und sterben – gewiss.
Freust du dich manchmal, wenn du nichts vermisst?
Man nennt es die Stunden des Lichts.

Schwermut verschwindet im zeitlosen Raum.
Kostbar ist das was man uns bleibt.
Nur die Liebe zählt.
Es ist nur die Liebe, die uns manchmal fehlt.
Es ist nie zu spät, dran zu glauben.
Alles wird gut.

Träumst du den manchmal von Frieden und Glück?
Gibst du auch manchmal was zurück?
Bist du noch dankbar, dass es dich gibt?
Die Welt bleibt für immer verrückt.

Schwermut verschwindet im zeitlosen Raum.
Kostbar ist das was man uns bleibt.
Nur die Liebe zählt.
Es ist nur die Liebe, die uns manchmal fehlt.
Es ist nie zu spät, dran zu glauben.
Alles wird gut.

Nur die Liebe zählt.
Es ist nur die Liebe, die uns manchmal fehlt.
Es ist nie zu spät, dran zu glauben.
Oh, du musst nur dran glauben.
Alles wird gut.
Wie war der Songtext?

Die Leichtigkeit des Seins Album

Dein Kommetar zum Alles wird gut Songtext

Dein Kommentar
Erklären