Gloria Gaynor
126
Songtexte
96K
Aufrufe
Gloria Gaynor ist eine US-amerikanische Disco-Sängerin.

Gloria Gaynor Biografie

Gloria Gaynor heisst eigentlich Gloria Fowles und wurde am 7. September 1949 in Newark, New Jersey geboren. Sie ist eine US-amerikanische Disco-Sängerin. Gaynor feierte ihren ersten wirklichen Erfolg mit dem Album „Never Can Say Goodbye“ im Jahr 1975. Aus drei Titeln („Honey Bee“, „Never Can Say Goodbye“, „Reach Out, I'll Be There“)bestand die erste Seite der LP ohne Pausen dazwischen. Häufig wurde dieser fast 19-minütige Tanzmarathon in den Clubs gespielt. Sie war die erste, die damit an die Spitze der Billboard-Magazin-Charts kam und die erste Sängerin, die ein eigenes Disco-Musik-Album aufgenommen hat. Gaynor brachte angestachelt durch den Erfolg ihres ersten Albums, noch im selben Jahr den Nachfolger „Experience Gloria Gaynor“ in die Plattenläden. Gloria Gaynor meldete erst im Jahr 1978 sich wieder in den Hitparaden zurück. Sie katapultierte sich mit ihrem Superhit I Will Survive in vielen internationalen Charts auf Spitzenplätze.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu