Gigi D'Alessio
226
Songtexte
82K
Aufrufe
Gigi D’Alessio ist ein italienischer Cantautore und Sänger.

Gigi D'Alessio Biografie

Gigi D'Alessio, bürgerlich heisst er Luigi D'Alessio, wurde am 24. Februar 1967 in Neapel geboren undist ein italienischer Sänger. Zu regionaler Bekanntheit kam Gigi D'Alessio in den frühen 1990er Jahren in der neapolitanischen Umgebung. Beim Festival di Sanremo 2000 wurde er durch seine Auftritte mit dem Lied "Non Dirgli Mai" (Platz 10)und 2001 mit dem Lied "Tu Che Ne Sai" (Platz 8) landesweit noch beliebter und erfolgreich. Er fassteMit der belgischen Sängerin Lara Fabian an seiner Seite erstmals am französischen Musikmarkt Fuß. In Frankreich schaffte es ihr gemeinsames Duett "Un Cuore Malato" bis auf Platz 16. Mit seinem 9. Album "Quando La Mia Vita Cambierà" erreichte Gigi im Jahre 2000, nach nur 15 Tagen Goldstatus mit über 400'000 verkauften Platten. Das 1. mal Er ging 2000 auf grosse Europa Tournee und besuchte dabei folgende Städte wie Zürich, Neu Ulm, ... Für Gigi war das Jahr 2000 noch nicht vorbei, es folgte ein gigantisches Konzert am 19. September vor 220'000 Personen auf der "Piazza del Plebiscito".
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu