Beitragende Benutzer

 
+5
rueby
Lyrics hinzugefügt
Gaby Rückert

Lass alles so wie es immer war Lyrics Gaby Rückert

Abspielen

Gaby Rückert - Lass alles so wie es immer war Songtext

Lass alles so wie es immer war
An dem Tag wo ich perfekt bin
liebst du mich nicht mehr
an dem Tag wo ich perfekt bin

brauchst du mich nicht mehr
alles was ich an mir habe
meine Fehler, meine Schwächen, lass sie mir
wenn ich mal perfekt bin
liebst du mich nicht mehr.
Lass alles so wie es immer war
lass mich so wie ich bin
denn du hast dich mal in die verliebt
die ich mal war, so wie ich heute noch bin
weine, wenn du weinen musst
lache, wenn du mit mir lachst
sei traurig, wenn ich dir mal weh getan
sei glücklich, so unendlich glücklich
wenn du bei mir bist.
An dem Tag wo du perfekt bist

lieb ich dich nicht mehr
an dem Tag wo du perfekt bist
brauch ich dich nicht mehr
alles was du an dir hast
deine Fehler, deine Schwächen mag ich sehr
wenn du mal perfekt bist
lieb ich dich nicht mehr.
Lass alles so, so wie's immer war
lass uns bleiben wie wir sind
denn wir haben uns mal so verliebt
wie wir mal warn, so wie wir heut noch sind
wir weinen, wenn wir mal weinen wolln
lachen, wenn uns danach ist
wir sind traurig, wenn wir uns mal weh getan
glücklich, so unendlich glücklich
wir sind verliebt.
Text: Ulli Schwinge - Musik: Ulli Schwinge
Infos unter:
www.gabyrueckert.de
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu