G.G. Anderson

Lieber Gott ( Bonus-Track) Lyrics G.G. Anderson

G.G. Anderson - Lieber Gott ( Bonus-Track) Songtext

oft bleibt uns zu wenig zeit
der ruhe und beschaulichkeit
manchmal fehlt uns etwas mut
zu sagen ja es geht uns gut
seht euch um in manchem land
sind haus und felder abgebrannt
es herrscht angst und nackte not
und nirgendwo ein stückchen brot

lieber gott
gib den kindern dieser erde ein zuhaus
und ein lächeln im gesicht schenk ihnen auch
lieber gott
vertreib den hunger von den tischen unsrer welt
mach dass frieden mehr als alle kriege zählt
lieber gott wir bitten gib dass es geschieht
lieber gott wir bitten gib dass es geschieht

nehmen wir uns stets die kraft
zum helfen in der nachbarschaft
da ist krankheit - alter - angst
fürs trösten gibts nicht immer dank
oft lag schlimmes elend nah
noch schlimmer dass es keiner sah
es ist auch mut nicht weg zu sehn
und dann im gegenwind zu stehn

lieber gott
gib den kindern dieser erde ein zuhaus
und ein lächeln im gesicht schenk ihnen auch
lieber gott
vertreib den hunger von den tischen unsrer welt
mach dass frieden mehr als alle kriege zählt
lieber gott wir bitten gib dass es geschieht
lieber gott wir bitten gib dass es geschieht

lieber gott.....
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu