Fußball Album

FC Augsburg - FCA-Hymne Lyrics Fußball

Abspielen

Fußball - FC Augsburg - FCA-Hymne Songtext

(oooooh auf gehts Augsburg auf gehts)

Wir waren oben,
waren unten,
haben manche Chancen schon versiebt,
haben uns gequält und
uns geschunden,
gehofft, dass uns der Fußballgott vergibt.

Wir sind seit 1907,
nicht nur am Samstag für dich da.

Rooooooot, Grün, Weiß,
sind die Farben unsres Traums der FC
Auuuuugsburg heißt,
und den tragen wir im Herzen dieser
schööööönen Stadt,
mit den wunderbarsten Fans die nicht ein
jeeeeeder hat,
du bist Glanz und Gloria,
unser FCA!

Wir ham gezittert,
und gezaubert,
hatten oft kein Glück und
manchmal Pech,
dann kam der Aufstieg,
die Erlösung,
das große Fußballwunder
hier am Lech.

Wir sind seit 1907,
nicht nur am Samstag für dich da.

Rooooooot, Grün, Weiß,
sind die Farben unsres Traums der FC
Auuuuugsburg heißt,
und den tragen wir im Herzen dieser
schööööönen Stadt,
mit den wunderbarsten Fans die nicht ein
jeeeeeder hat,
du bist Glanz und Gloria,
unser FCA!

(Kinderchor:)
Und Jeder Gastverein
soll hier Willkommen sein,
denn Fußballfreundschaft
ist für uns Pflicht,
doch wenn der Ball im Spiel ist,
wird die Fahne gehisst,
denn wir sind Augsburger,
(Fans:)
UND IHR NICHT!!

Wir sind seit 1907,
nicht nur am Samstag für dich da.

(Präsident des FCA, ohne Gesang:)
Rot, Grün, Weiß,
sind die Farben unsres Traums der FC Augsburg heißt,
und den tragen wir im Herzen dieser schönen Stadt,
mit den Fans, die nicht ein jeder hat.

(wieder normaler Gesang:)
Rooooooot, Grün, Weiß,
sind die Farben unsres Traums der FC
Auuuuugsburg heißt,
und den tragen wir im Herzen dieser
schööööönen Stadt,
mit den wunderbarsten Fans die nicht ein
jeeeeeder hat,
du bist Glanz und Gloria,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA,
unser FCA.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu