Frittenbude
63
Songtexte
48K
Aufrufe
Frittenbude bezeichnet:

Frittenbude Biografie

Hart geht es zu im düsteren Bayern. Die Nächte sind kalt und die Polizisten streng, das Bier kann nur wenig Milderung schaffen. Die Menschen reden einen merkwürdigen Dialekt und gelten als verschlossene Raubeine. Wenn man es jedoch erstmal schafft ihre Sympathie zu erwecken, halten sie zu einem bis ans Lebensende und noch weiter, diese treuen Seelen. Das war schon

bei König Ludwig so und bei Franz Josef und auch bei Stoiber und dem Kaiser Franz wird es so sein. Und bald wird noch ein neuer Name in dieser blauweißen Reihe of Fame erstrahlen: FRITTENBUDE



Pünktlich zum Fest der heiligen drei Könige ziehen sie hinaus in die Welt um sich von Dorf zu Dorf zu bassen. Allen die es hören wollen verkünden sie freudig die Geburt von etwas Neuem, etwas das heisser ist als der alte Scheiß und...

alles was sich ihnen in den Weg stellt wird umgeknallt...akustisch.

Die Herzen sollen erspielt werden, den niemand will es sich zu einfach machen.

Spannt den Wagen an: Die OCHSENTOUR möge beginnen
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu