Eines Tages Album

Feuchte Augen Lyrics Frei.Wild

Abspielen

Frei.Wild - Feuchte Augen Songtext

Du bist gegangen ohne mich,
und ich nehm's dir auch nicht übel,
denn mein Herz schlug auch für Dich, und ich bin
nicht froh darüber. Aber das behalte ich nicht,
diesen grauenvollen Augenblick,
die Erinnerung schon lange wieder hergeholt,
denn nur sie ist die Kraft, die den Stein von
deinem Grabe rollt.

Ref.:

Feuchte Augen an jenem Tag,
das Gefühl in meinem Magen,
dem Kotzen nah. Leere erfuhr ich an jenem Tag.
Mein Herz liegt im Feuer, das niemand mehr zu
löschen vermag.
Im Gedanken bin ich gerne bei Dir,
Kumpels für deutlich sehn,
die Zeiten mit dir werden nie vergehn.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu