Frank Zander

Die Monster Show (Monster Mash) Lyrics Frank Zander

Abspielen

Frank Zander - Die Monster Show (Monster Mash) Songtext

Monster Show
Immer wenn ein kalter Wind von Osten weht
Und die Krähen schrein dann wird es spät
denn die Monster kommen dann zur Monstershow
und ich bin der Totengräber vom Waldfriedhof

So eine Monstershow
Das ist ne Friedhofsshow
So eine Leichenshow
Die hat Nivou

Schlag zwölf da kommen sie aus ihrem Sarg
Und holen sich von mir den elektrischen Schlag
Und dann stehen sie in Reih und Glied die Damen und Herren
Und dann werden sie lebendig und das haben sie gern

Ref.:

Und dann fressen die Vampiere ihre Höllenbrut
Und als Nachtisch gibt es blaues Menschenblut
aus Transilvanien kam extra die Direktion
Wulfmandrakula und sein Sohn

Fledermäuse flattern und die Wölfe heulen laut
Ein Gespenst tanzt gerade mit ner Horrorbraut
Riesenspinnen kommen aus dem Gruftversteck
und die Knochensplitterband spielt den Blutsaugerrag

Ref.:

und sie rauchen alle ihre Zyankalizigaretten
trinken Schwefelsäure rassel mit den Ketten
und plötzlich höre ich Drakula ganz nah vor mir
Besorg ne frische Leiche sons sauf ich dich leer

Ref.:

Und dann spür ich seine Zähne und ich schreie noch halt
und dann saugt er mich aus und macht mich kalt
Und ich denke noch man hat der ein Feuer
Seitdem bin ich selbst ein Vampier-Ungeheuer

Ref.:

Und nu alle ihr kleinen Monsterchen
eine richtige Friedhofsshow
eine Friedhofsgartenfete
Kinder angefasst
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu