France Gall

Haifischbaby Lyrics France Gall

Abspielen

France Gall - Haifischbaby Songtext

Haifischbaby
Komm mit mir, ich lock Dich ins tuefe Wasser,
komm mit mir, denn ich will Dich nur für mich allein.
Ich hab' Dich zum Fressen lieb,
ich bin ein Räuber und ein Dieb.
Komm mit mir runter auf den Meeresgrund,
ich hab' ein Herz voll Liebe und zum Küssen einen Mund.
Hmhmhmhmhm.
Keiner kann uns beide stören auf dem tiefen Meeresgrund,
ich fress Dich auf mit Haut und Haar, weil ich ein Haifischbaby bin,
ein Baby, Baby, Baby, aby bin, weil ich ein Haifischbaby bin.

Komm mit mir, schau nicht auf die Badenixen,
komm mit mir, denn ich dulde keine Kongurrenz.
Ich hab' Dich zum Fressen lieb,
ich bin ein Räuber und ein Dieb.
Komm mit mir runter auf den Meeresgrund,
ich hab' ein Herz voll Liebe und zum Küssen einen Mund.
Hmhmhmhmhm
Keiner kann uns beide stören auf dem tiefen Meeresgrund,
ich fress Dich auf mit Haut und Haar, weil ich ein Haifischbaby bin,
ein Baby, Baby, Baby, aby bin, weil ich ein Haifischbaby bin.
Komm mit mir, lass die Girls im Sande liegen,
komm mit mir, denn ich will Dich nur für mich allein.
Ich hab' Dich zum Fressen lieb,
ich bin ein Räuber und ein Dieb.
Komm mit mir runter auf den Meeresgrund,
ich hab' ein Herz voll Liebe und zum Küssen einen Mund.
Hmhmhmhmhm
Keiner kann uns beide stören auf dem tiefen Meeresgrund,
ich fress Dich auf mit Haut und Haar, weil ich ein Haifischbaby bin,
ein Baby, Baby, Baby, aby bin, weil ich ein Haifischbaby bin.
Ich fress Dich auf mit Haut und Haar, weil ich ein Haifischbaby bin,
ein Baby, Baby, Baby, aby bin, weil ich ein Haifischbaby bin.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu