Fliehende Stürme

Sternenleichen Lyrics Fliehende Stürme

Abspielen

Fliehende Stürme - Sternenleichen Songtext

Jeden Tag verkauft
Das Hier und Jetzt ist zu laut
Am Himmel stehen Sternenleichen
Und hier unten lebt auch nicht all zu viel

In die neue Zeit
Das Hier und Jetzt ist zu eng
Es ist ganz egal wohin
Kein König, keine Königin

Hinter der Zeit - eine Zukunft gejagt
Immer bereit - für einen anderen Tag

Voll Lust und Leidenschaft
Duft von Land und Meer und Haut
In Armen versinken
Fremd wie das Paradies

Regen fällt - erfrischend und kühl
Fremde Welt - ein neues Gefühl

Alles ist gut
Am Morgen danach
Man ist nicht allein
Am Morgen danach

Niemals zurück
Romantik ist Sehnsucht
Ein Feuer brennt hell und warm
Und am Himmel stehen Sternenleichen

Hinter der Zeit - eine Zukunft gejagt
Immer bereit - für einen anderen Tag
Alles ist gut
Am Morgen danach
Man ist nicht allein
Am Morgen danach
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu