Ferris MC

Alles für nix Lyrics Ferris MC

Album Fertich!

Ferris MC - Alles für nix Songtext

Ja, die Leute kommen immer an und sagen: ?Ferris, schreib doch mal n Liebeslied!? Und ich sag: ?Ich kann keine Liebeslieder schreiben, alles was ich kann is: MIT M PIMMEL DENKEN!?

Und alles ganz, ganz langsam Frischfleisch mit mächtig Pudding in der Bluse, das ist der Anfang. Ich bin nicht hier wegen der Mucke mein Ziel is Karikur??? Aber Sexappeal der dumm? Figuren ??????
Besoffen gleich eine im Visier getrieben von der Gier, ging ich zu ihr und meinte: ?Ey, Du und ich gleich wir??
Ich sagte dem Gruppie, dass ich auch Promis einlasse, war ein Frauenzeichen. Scheiß auf Smalltalk, und gingen gleich zur Sache. N paar Champagnerflaschen reichten schon, zogen wir uns aus. Es kam was kommen musste. Ich bin auf Tour und nich Zuhaus. Auch wenn ich auf keine anderen Drogen außer Alkohol schwor, gab ich mir wieder alles, bis ich mein Bewusstsein verlor. Am nächsten Morgen sagtest du, verknalltestes dich bis über beide Ohr?n. Frühstück an's Bett, sagtest füreinander gebor?n. Ich war noch nicht mal richtig wach und von der Nacht nen dicken Kopf, bekam ich sofort n Schock, hab sie erstmal vollgekotzt. (Böah!) Wie war der Name noch, weil der mir nicht einfiel! Kann mich an nix erinnern. Auch nicht was ihr oder mir gefiel. (???) Tut mir Leid. Bye Bye Baby. Da ist die Tür denn wenn, dann wollt? ich nur das Eine von dir.

Refrain:

Baby, glaub mir, wenn ich sag, Ich glaub nur an mich. Und vertrau mir, wenn ich sag, Weibern wie dir vertrau ich nicht. Und alles was du für mich tun willst, tu's lieber nicht, Gruppies geben immer (immer) alles für nix.

Nach jedem Konzert hab ich's ihr tausendmal gesagt, es war statt Liebe dein Körperbau, der mich heiß gemacht hat. Ich bin halb Mensch, halb Tier. Ich kann nichts dafür. N Teufel mit Engelslocken, muss unbedingt alle Gruppies poppen. Sie schreit, ihre Unabhängigkeit für meine Anwesenheit, Ist bereit zu töten, damit wir immer zusammenbleiben. Wir waren nicht Romeo & Julia noch Bonny & Clyde. Wir waren vielleicht die Schöne und der Freak auf Vollbreit. Und soweit ich weiß, hatte ich nur Hunger auf n Dessert. Du warst Opfer, ich Täter, du die Gejagte, ich Jäger nicht mehr. Was soll ich machen? Jungs wie ich bessern sich nicht! Auch wenn dich meine Worte verletzen, wie?n Messerstich. Auf schlimmer und ewig würd ich dir das Herz rausreißen. Wir würden nur miteinander reden, wenn wir streiten. Und deine wunden Punkte, les ich wie?n Buch. Dann geh ich fremd, lass dich im Regen stehen mit Schmerzen in der Brust. Und erst wenn du denkst, alles ist gut, dann mach ich Schluss. Ich hab ne Freundin, die sieht besser aus als du, das ist Grund genug. Schlampen, wie du, lässt sich das blaue vom Himmel lügen. Das ist die Wahrheit, wenn ich träum?, würdest du mich betrügen.

Refrain

Yeah, einmal im Leben: Alles für nix. Solange ihr bereit seit, mir alles zu geben, solange bin ich immer bereit, jemandem alles zu nehm?, Baby. Ich bin bald auf Tour. Also, check das, Digga, up in deiner Stadt und falls du mir nach diesem Song noch was zu sagen hast, dann komm vorbei für ne Nacht, aber nicht vergessen: DAS HAT NIX ZU TUN MIT LIEBE!!!

Refrain
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu