Blut Album

Jebemti Maiko Lyrics Farid Bang

Album Blut
Abspielen

Farid Bang - Jebemti Maiko Songtext

„Alles gut, Bruder? Bist du in Düsseldorf?"
„Yo, was geht ab?"
„Denkst du dasselbe wie ich?"
„Ja! Es wird wieder Zeit!"

Gangsterflow, JBG, Aggro Berlins Endstation
Ich seh' aus wie eine Testperson für Trenbolon
Waffenhehlerei/massig Schlägerei'n
„Farid ist kein Gangster." muss ein Grammatikfehler sein
Ich hab' es geschafft von der Straße ins Kino
Mit Migrationshintergrund wie ein HDF-Video
„Banger Musik", wir ballern in Kanaken-Rapper Blei
Unser Logo müsste eigentlich ein Taschenrechner sein
Bringe dich Nuttensohn um für Album-Promo
Dann ist meine Album-Promo nur noch ein Fahndungsfoto
Beende per Schlaghand die Tour von diesen albernen Hur'n
Für den Sohn von The Rock hab' ich eine Vaterfigur
Und während die anderen Rapper bei Kanaken abdrücken
Bezahlt Farid Bang nur bei Massagen für sein' Rücken
Und mein Ballermann zerstückelt - Farid Bang ist Psycho
Ich ficke deine Mutter - jebem ti majku

Ey, ich komm' auf dein Konzert, um dich wegzuflinten
Das Letzte, was du vor dem Tod siehst: mich dreckig grinsen
Bist im Internet Rambo und am Handy Psycho
Doch ich fick' deine Mutter - jebem ti majku!
Ey, ich komm' auf dein Konzert, um dich wegzuflinten
Das Letzte, was du vor dem Tod siehst: mich dreckig grinsen
Bist im Internet Rambo und am Handy Psycho
Doch ich ficke deine Mutter - jebem ti majku!

Stählern wie ein Navy-Seal - Arroganz des Todes
Spann' ich den Lat an, wechseln Fanboys in den Panoramamodus
Ich mach' Gold klar, bis ich reich bin wie ein Golfstaat
Stolz, hart und fokussiert wie 'n tschetschenischer Soldat mit Vollbart
Du wirst mit Kettensägen zum Pflegefall gequält
Wie der Regenwald für meine Lebensqualität
JBG - wir hab'n Cash und Hype
Doch hängen immer noch im Ghetto, wie von Hauswand zu Hauswand aufgespannte Wäschelein'
Gangstersound, du Fotze
Ich komm' mit Kriegsverbrechern, du mit kleinen Bengeln, die an Rentnerautos boxen
Tze, Hundesohn! Wie kann man nur so langweilig rappen?
Du hätt'st nicht mal Kanten und Ecken, würd'st du in 'nem Schwammkostüm stecken
Yo, wenn ich auf meine Breitling gucke
Merk' ich: gleich ist es Zeit, du Feigling musst dich fleißig vor paar Highkicks ducken
Und wenn sie deine Plattenkritik in 'ne Zeitschrift drucken
Ist da 'n ekelhafter Verriss drin wie in der Deichkind-Truppe

Ey, ich komm' auf dein Konzert, um dich wegzuflinten
Das Letzte, was du vor dem Tod siehst: mich dreckig grinsen
Bist im Internet Rambo und am Handy Psycho
Doch ich fick' deine Mutter - jebem ti majku!
Ey, ich komm' auf dein Konzert, um dich wegzuflinten
Das Letzte, was du vor dem Tod siehst: mich dreckig grinsen
Bist im Internet Rambo und am Handy Psycho
Doch ich ficke deine Mutter - jebem ti majku!

War-, warum, warum brüsten sie sich mit dem Taschengeld von Sechzehnjährigen?
Und warum tun sie so, als wenn sie vom Crack am leben sind?
Ah, warum macht jeder Fettsack auf breit?
Und warum fürchten sie nix, doch haben dann Messer dabei?
Warum machen Automatenboxer auf Weltmeister?
Und warum trägt mittlerweile jeder Kalb ein' Bart?
Warum zahlst du Geld an die schwulen Penner?
Und warum redest du von Straße, du Studiogangster?

Ey, ich komm' auf dein Konzert, um dich wegzuflinten
Das Letzte, was du vor dem Tod siehst: mich dreckig grinsen
Bist im Internet Rambo und am Handy Psycho
Doch ich fick' deine Mutter - jebem ti majku!
Ey, ich komm' auf dein Konzert, um dich wegzuflinten
Das Letzte, was du vor dem Tod siehst: mich dreckig grinsen
Bist im Internet Rambo und am Handy Psycho
Doch ich ficke deine Mutter - jebem ti majku!
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu