Edo Zanki

Land Lyrics Edo Zanki

Abspielen

Edo Zanki - Land Songtext

Hast dich verlaufen, in deinem kopf
mit kommandos ohne ziel vollgestopft
die uhr läuft rückwärts in deiner welt
manchmal brauchst du das, wenn dich sonst nichts hält
es kreisen die geier am firmament
wittern den absturz, wollen dein letztes hemd

Du brauchst wieder land, wieder land
unter deinen füßen
brauchst wieder licht für deine müden augen
du brauchst wieder land, wieder land
unter deinen füßen
sollst nicht mehr schwimmen wie ein fisch im trüben

Such dir den ausgang, mach dir dein glück
hol deine zweite chance wieder zurück
bevor die sonne den mond verlässt
du dich an deinen wunden wieder verletzt
lass den wind drehen wie er will
zieh dich nicht runter mit deinem gefühl

Du brauchst wieder land, wieder land
unter deinen füßen
brauchst wieder licht für deine müden augen
du brauchst wieder land, wieder land
unter deinen füßen
sollst nicht mehr schwimmen wie ein fisch im trüben

zu lang die augen zu gemacht
zu lang nicht mehr an dich gedacht
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu