Dreadful Shadows
57
Songtexte
Die Dreadful Shadows waren eine deutsche Rock-/Metal-Band, die 1993 in Berlin gegründet wurde. Anfänglich noch im Gothic-Rock- und Dark-Wave-Umfeld angesiedelt, entwickelte sich die Musik bereits auf dem Debütalbum durch den verstärkten Einsatz von Metal-Elementen und zeitgemäßer Elektronik in eine deutlich härtere Richtung, wodurch die Band bisweilen auch als Gothic-Metal-Band kategorisiert wurde.

Dreadful Shadows Biografie

1993 wurden Dreadful Shadows eine deutsche Rock-/Metal-Band von Sven Friedrich, Reiko Jeschke, Frank Hofer, Jens Riediger und Ron Thiele in Berlin gegründet. Das erste Album Estrangement erschien im April 1994. Die Band ging im Februar 1995 zurück ins Studio, um die zweite Veröffentlichung Homeless EP aufzunehmen, die im Juni 1995 auf den Markt kam. Am zweiten Longplayer Buried Again begannen die Arbeiten im März 1996. Zur Plattenfirma Oblivion wechselten Dreadful Shadows 1997, die Single Burning The Shrouds erschien. Im Februar 1998 kam mit Beyond The Maze das dritte Studio-Album auf den Markt. Mehrere Konzerte gab es in den Jahren 2007 und 2008 in der letzten Besetzung. Um Sondervorstellungen handelt es sich hierbei jedoch, nicht um eine Re-Union der Band.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu