Die Flippers

Nachts am Wolgastrand Lyrics Die Flippers

Abspielen

Die Flippers - Nachts am Wolgastrand Songtext

Die Flippers
Nachts am Wolgastrand
Nachts am Wolgastrand
wir geh'n Hand in Hand
und der Mond scheint so süß auf die Taiga.
Leis und traurig klingt die Balalaika
ach Kalinka
du bist wild und schön.
Nachts am Wolgastrand
tief im fremden Land
wo ich dich
meine Liebe gefunden.
Und uns bleiben nur wenige Stunden
niemand weiß
wenn wir uns wiederseh'n.
Nachts am Wolgastrand
du liebst mich im Sand
eine Nacht voller Liebe und Tränen.
Morgen früh werd' ich mich nach dir sehnen
halt mich fest
denn die Zeit bleibt nicht seh'n.
La la la la la
la la la la la
la la la la la
la la la la la la.
Rußlands Sterne glüh'n tief in unser Herz
wenn sie weiterzieh'n und verblassen
muß ich dich
Kalinka verlassen.
Nachts am Wolgastrand
nachts am Wolgastrand
und der Mond scheint süß auf die Taiga.
Leis' und traurig klingt die Balalaika
Doswidanja
Kalinka leb' wohl!
Doswidanja
Kalinka leb' wohl!
Doswidanja
Kalinka leb' wohl!
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu