Demis Roussos

Kyrila Lyrics Demis Roussos

Abspielen

Demis Roussos - Kyrila Songtext

Ich fand den Strand der tausend Orchideen
fern auf der Insel Kyrila
und dort hat mich ein Engel angesehn.
Ich war dem Himmel nie so nah.
Kyrila - Kyrila
von Liebe singt dort der Wind
Kyrila - Kyrila
für zwei
die heut einsam sind
Sie trug ein Kleid aus weißen Orchideen
und (sie) sagte: "Fremder bleib bei mir".
Doch der Sommer ging - ich mußte mit ihm gehn
aber im Traum blieb lch bei ihr.
Kyrila - Kyrila
. . .
Wo ich heut leb
bin ich nicht mehr zu Haus.
Ich muß die Insel wiedersehn.
Ein weißes Schiff trägt mich heut nacht hinaus
zum Strand der tausend Orchideen
Kyrila - Kyrila
. . .
Kyrila - Kyrila
ich ruf den Namen hinaus
Kyrila - Kyrila
und weiß dort bin ich zu Haus
Kyrila - Kyrila
. . .
Teile diesen Songtext
  • 01 Kyrila
  • 02 Wenn Die Freunde Gehen
  • 03 Trink Mit Mir Den Sommerwein
  • 04 Komm In Meine Arme
  • 05 Mara
  • 06 Kehr Wieder Um
  • 07 Leierkasten Auf Dem Boulevard
  • 08 Trauriges maedchen
  • 09 Liebe Kennt Viele Namen
  • 10 Die Nächte von Athen
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu