Cinderella
80
Songtexte

Cinderella Biografie

Hardrock-Band-Aschenputtel gewann Erfolg Mitte - der 80er Jahre, eine Reihe der Million Verkaufsalben entlassend, und schlug Singlen, indem es Musik-Videos in die schwere Folge auf MTV legte. Durch die Mitte - die 90er Jahre hatte sich die Gruppe Massenbeliebtheit wegen Berufsrückschläge gesenkt und nahm Geschmackswandel wahr. Aber sie setzten fort, regelmäßig gut ins 21. Jahrhundert zu reisen. Aschenputtel wurde in Philadelphia, PAPA, 1983 von singer/songwriter/guitarist/keyboardist Tom Keifer (geboren am 26. Januar 1961) und Bassist Eric Brittingham gegründet (geboren am 8. Mai 1960), wer schnell Leitungsgitarrenspieler Jeff LaBar (geboren am 18. März 1963) hinzufügte. Gitarrenspieler Michael Kelly Smith und Drummer Toni Destra waren auch frühe Mitglieder des Bandes, aber sie reisten 1985 ab, um Britny-Fuchs zu bilden. Aschenputtel fügte dann Drummer Jody Cortez hinzu und machte als ein vierteiliger weiter. Beharrend, ursprüngliches Material spielend, leisteten sie in Klubs und Bars in Pennsylvanien und New Jersey, und 1985 Jon Bon Jovi fing eine ihrer Shows. Er war genug beeindruckt, um seine Rekordgesellschaft, Quecksilber zu alarmieren, das das Band unterzeichnete. Ihr Debüt-Album, Nachtlieder, wurde im Juni 1986 veröffentlicht. Kurz nach seiner Vollziehung verließ Cortez das Band und wurde von Fred Coury (geboren am 20. Oktober 1964) ersetzt. Die LP war nicht ein unmittelbarer Erfolg, aber es gewann Schwung allmählich, während das Band umfassend als eine öffnende Tat reiste, um es zu fördern. Es brach in die Werbetafel-Karte im Juli ein, und die Spur "Schüttelt Mich, ", obwohl es zur Karte als eine Single scheiterte, bekam genug Radioaufmerksamkeit, um auf der Werbetafel aufzutauchen, Album-Felsen Verfolgt Karte im August. Am 1. Oktober wurde das Album Gold bescheinigt. In diesem Monat veröffentlichte Quecksilber eine zweite Single, "Niemand 'S-Dummkopf, " begleitet durch ein Musik-Video, das Spiel auf MTV verdiente; es brach in die Karten im November ein und kulminierte an die Nummer 13 im Februar 1987. Sein Erfolg stimulierte weiter Verkäufe des Albums, das bescheinigtes Platin im Dezember 1986 war und in die am Ende des Jahres Ersten Zehn einbrach; es kulminierte an die Nummer 3 im Februar 1987, und dass derselbe Monat doppeltes Platin bescheinigt wurde. Im April veröffentlichte Quecksilber eine dritte Single, "Jemand Rettet Mich, ", der an die Nummer 66 im Mai kulminierte. (Das Album wurde dreifaches Platin im Mai 1991 bescheinigt.) Zum populären Erfolg mit Nachtliedern durchbrochen, kehrte Aschenputtel mit ihrem zweiten Album, Langer Kalter Winter im Juli 1988 zurück. Radio konzentrierte sich am Anfang auf die Spur "Zigeunerstraße, " das Geben davon eine 20 erste Rangordnung im Album-Felsen Verfolgt Karte, aber Quecksilber veröffentlichte es als eine Single zuerst nicht (obwohl in Vereinigtem Königreich., wo es als eine Single veröffentlicht wurde, plante es). Stattdessen Zieht die Macht-Ballade "'t An Wissen, Was Sie (Bis Dazu Gegangener 's) Bekamen", wurde als eine Single im August veröffentlicht, und es kulminierte an die Nummer 12 im November. Das Album reichte die Nummer zehn im September, derselbe Monat es wurde Gold und Platin gleichzeitig mit einem Zertifikat des doppelten Platins im Anschluss an im November bescheinigt. (Es wurde dreifaches Platin im Januar 1997 bescheinigt.) Weil die Gruppe fortsetzte, unbarmherzig im Laufe 1988 und 1989 zu reisen, brach Quecksilber mehr Singlen von der LP. "kulminierte Die Letzte Meile, " veröffentlicht im Dezember, an die Nummer 36 im März 1989; ", " veröffentlicht im März Nach Hause zu kommen, schlug die Nummer 20 im Juni; und "Zigeunerstraße " schließlich gestellt auf 45 ein Jahr nachdem kam die Ausgabe des Langen Kalten Winters im Juli 1989, und unterstützt durch eine lebende Version der Rolling Stones ' "Jumpin ' Jack Flash, " zu die Nummer 51 im September. Wieder ging Aschenputtel die Straße ab und gab ein Jahr aus, sein drittes Album, Herzenskummer-Station fertigend, die im November 1990 erschien. Obwohl es ein Erfolg aus dem Kasten, gehendes Gold im Januar 1991 und Platin im Februar war, stieß das Album auf mehr Widerstand als das Band vorherige Anstrengungen, an Nummer 19 ohne Mehrplatin-Zertifikat-Erscheinen kulminierend. Erste Single "Schützt Mich " kulminierte an die Nummer 36 im Februar, und das Titellied reichte die Nummer 44 im April. Mehr störend als diese milde kommerzielle Enttäuschung waren jedoch Probleme innerhalb des Bandes. Coury ging fort, und Aschenputtel ersetzte ihn am Anfang durch Kevin Valentine, dann angestellten bemerkten Sitzungsdrummer Kenny Aronoff provisorisch vor dem Holen in Kevin Conway. Dann, nachdem das US-amerikanische Bein der Herzenskummer-Stationstour geendet hatte und das Band bis dazu eingriff, gehen nach Japan 1991, Keifer wachte eines Morgens auf und fand ihn couldn 't singen. Ärzte waren am Anfang außer Stande auszurechnen, was falsch war, aber ein Fachmann diagnostizierte schließlich paresis des Kehlkopfnervs, die linke stimmliche Schnur kontrollierend. Keifer wurde gezwungen, zwei Hals-Operationen, gefolgt von der umfassenden Therapie zu erleben. Aschenputtel schaffte, eine Spur, "Heiß und Belästigt, " auf der Karte-Spitze Wayne 's Weltsoundtrack, veröffentlicht im Februar 1992 zu stellen, aber sonst war das Band außer der Kommission seit einer verlängerten Zeitspanne. Inzwischen änderten sich Moden. Aschenputtel war ein Teil "Knall-Metall " Bewegung einschließlich des Bons Jovi, Groß Weiß, und Ratt gewesen, wer ihnen, sowie Gift, die enorm populären Pistolen N 'Roses, und L.A voranging. Pistolen, wer ihnen folgte. Aber als "Schmutz " Rocker-Nirwana, sich eines Neo-Punkrock-Stils rühmend, zum Erfolg im Fall 1991 mit ihrem Album durchbrach, wurde Nevermind und einzeln "Gerüche Wie Teenager-Geist, " die Plattenfirmen plötzlich verliebt ihrer unten abgezogenen Annäherung. Plötzlich, statt des aufgezogenen und geblasen - trocknen Frisuren und hautenge Bühne-Kostüme der Knall-Metalls Bänder aus, es war das "schmutzige Haar, das im Gesicht fällt, " "Flanellhemd und Jeans" des Nirwanas frontman Kurt Cobain aussehen Sie, der die ganze Wut war. Bald wurden die Knall-Metall Gruppen mit einem neuen Epitheton, entlassen als "Haarmetall " Bänder abgeschrieben. By the time Keifer & Co. schließlich erschienen mit dem vierten Aschenputtel-Album, Noch Klettern, im November 1994, konnte es nur schaffen, eine Woche an Nummer 178 vor dem Verschwinden auszugeben. Quecksilber ließ schnell das Band fallen. Aschenputtel Reisegelegenheiten trocknete auch aus, und während sich die Gruppe 1995 nicht formell auflöste, wurde das untätig aus Mangel an Angeboten. Keifer bewegte sich zu Nashville 1997 und arbeitete an seinem songwriting, schließlich Kürzungen auf Alben durch Andy Griggs und Lynyrd Skynyrd bekommend. Vor 1998 gab es genug Interesse durch Befürworter für das Aschenputtel, um sich (mit Coury wieder zu vereinigen, der sich wieder vereinigt) für eine Tour. Am 2. und 3. Oktober erschienen sie am Schlüsselklub in Hollywood, CA, und registrierten die Show für ein Album, Lebend am Schlüsselklub, veröffentlicht auf Cleopatra Totes Linienetikett im Juli 1999. Leider wurde die Scheibe auch von anderen Etiketten im Laufe der Jahre lizenziert und hat Verbraucher verwirrt, auch unter den Titeln im Konzert und bei Lebendem von der Zigeunerstraße erscheinend. Inzwischen war Aschenputtel zu Sony 's Bildnis-Etikett vom berühmten Rekordmanager John David Kalodner unterzeichnet worden, der auch andere Hardrock-Bänder die 80er Jahre unterzeichnete. Aber anfängliche Bildnis-Ausgaben waren nicht erfolgreich, und Aschenputtel Vertrag wurde annulliert. Dennoch unterstützte eine treue Anhänger-Basis ständige Straßenarbeit vom Band, das sich im Sommer 2000 für eine Tour mit Gift, gefolgt von einem zweiten Ausflug durch die zwei Gruppen 2002 wieder vereinigte. 2005 sponserte VH1 den Felsen Nie Hört Pauschalreise Auf, der Aschenputtel, unterstützt durch Ratt, Ruhigen Aufruhr, und Feuerwache mit Daten die Schlagzeile widmete, die sich im Laufe des Sommers ausstrecken.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu