Chumbawamba
443
Songtexte
213K
Aufrufe
Chumbawamba war eine britische Alternative-Rock-Band aus Burnley. Ursprünglich aus dem Punk kommend, verbindet ihre Musik Rock-, Pop- und Folk-Elemente mit gesellschaftskritischen Texten.

Chumbawamba Biografie

Die britische Popband Chumbawamba kommt aus Leeds. Tubthumping ist ihr wohl bekanntestes Stück, welches im Umfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 1998 häufig Verwendung fand. Von Boff Whalley, Danbert Nobacon und Midge wurde die Band 1982 gegründet. Sie veröffentlichten in dieser Zusammensetzung einen Titel auf der Sampler „Bullshit Detector 2“ auf dem von der Band Crass betriebenen Label Crass Records. Lou Watts und Dunstan Bruce schlossen noch im selben Jahr sich der Band an. Auf ihrem eigenen Label Agit-Prop erschien ihre erste Single. In seiner Show spielte der britische Radioguru John Peel sie und bot der Band insgesamt zwei Sessions an. Zum Major-Label EMI wechselten sie 1997, was ihnen starke Kritik ihrer Fans und Zweifel an ihrer Individualität einbrachte. Ihr kommerziell erfolgreichstes Album Tubthumper verhalf ihnen endgültig zum Durchbruch. Der Song Tubthumping (Titellied von "Frankreich 98 - Die Fußball-WM", EA Sports) ist noch heute ihr bekanntester.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu