Chris De Burgh
347
Songtexte

Chris De Burgh Lyrics

Chris De Burgh Biografie

Chris de Burgh wurde am 15. Oktober 1948 in Buenos Aires, Argentinien geboren und heisst gebürtig Christopher John Davison - er ist irischer Sänger und Komponist. Davison ging nach mehreren kleineren Auftritten, solo und mit einer Band, nach London, wo er 1972 seinen ersten Plattenvertrag bei A&M Records erhielt. Er nahm den Geburtsnamen seiner Mutter Maeve Emily zu dieser Zeit an und nannte sich von nun an Chris de Burgh. Die Lieder The Lady In Red, Don't Pay The Ferryman, Where Peaceful Waters Flow und High On Emotion zählen Zu seinen größten Erfolgen. Seine 16 Studio-Alben verkauften sich insgesamt bislang über 45 Millionen mal weltweit. Die Platten erhielten rund 200 mal Gold oder Platin. Die Produktion des Kinofilms "Through these eyes begann im März 2008 " zu dem de Burgh Buch, Soundtrack und Geld beigetragen hat.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu