Spiegelbild Album

Vergessen Lyrics Cassandra Steen

Abspielen

Cassandra Steen - Vergessen Songtext

Ich sehe Schatten wo keine sind
und laufe ihnen nach
ich dachte die Leere füllt sich von selbst
es kommt schon nach und nach
hab'mit jeder Gewohnheit gebrochen
und verfluchte den Tag
an dem ich dich zum ersten Mal sah
jetzt hab' ich so lang geschafft
nicht mehr an dich zu denken
ich hab' alles versucht
aber ich kann dich nicht vergessen
ich hör' deine Stimme,
seh wie du lachst
kann nicht essen und lieg stundenlang wach
ich hab' alles versucht
aber ich kann dich nicht vergessen
ich war mir sicher
ich krieg' das irgendwie wieder hin
ich werd' meine Lebensfreude
wieder zurück gewinnen
richte meinen Blick nach vorn
und immer aufrecht gehen
ich will mich endlich wieder lachen sehen
hmmm
jetzt hab' ich solang geschafft
nicht mehr an dich zu denken
ich hab' alles versucht
aber ich kann dich nicht vergessen
ich hör'deine Stimme
seh'wie du lachst
kann nicht essen und nicht schlafen
und lieg' stundenlang wach
ich hab' alles versucht
aber ich kann dich nicht vergessen
meine Freunde sagen
"sei doch froh, denn jetzt bist du frei"
die Wände kommen immer näher
ich bin nicht frei,
ich bin allein
ich hör' sie noch sagen
"der Schmerz geht wieder vorbei"
ich bin nicht frei,
ich bin allein
das darf nicht meine Wirklichkeit sein
jetzt hab' ich so lang geschafft
nicht mehr an dich zu denken
ich hab' alles versucht
aber ich kann dich nicht vergessen
ich hör' deine Stimme
seh' wie du lachst
kann nicht essen und lieg stundenlang wach
ich hab' alles versucht
aber ich kann dich nicht vergessen
ich hör' deine Stimme
seh' wie du lachst
kann nicht essen und lieg stundenlang wach
ich hab'alles versucht
aber ich kann dich nicht vergessen
ich hör'deine Stimme
seh' wie du lachst
kann nicht essen und lieg stundenlang wach
ich hab' alles versucht
aber ich kann dich nicht vergessen
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu