Camp Rock
14
Songtexte
Camp Rock ist ein US-amerikanischer Fernsehfilm aus dem Jahr 2008. Regie führte Matthew Diamond, das Drehbuch schrieben Karin Gist, Regina Y.

Camp Rock Biografie

Mitchie Torres, ein an ihrer Schule unbeliebtes Mädchen, träumt davon, im Sommer am Camp Rock teilzunehmen. Jedoch fehlt ihrer Familie das nötige Geld. Um ihrer Tochter ihren Traum trotzdem erfüllen zu können, nimmt ihre Mutter Connie den Job als Köchin im Camp an. Dort angekommen freundet sich Torres mit Caitlyn Geller an. Als jedoch Tess Tyler mit ihrer berühmten Mutter angibt, behauptet auch Torres, dass sie eine berühmte und reiche Mutter hat. Daraufhin lädt Tyler Torres in ihre Clique ein. Nachdem Torres einen ihrer Songs gesungen hat, lässt Tyler sie zusammen mit Ella und Peggy Background singen, um ihr offensichtliches Talent vor den anderen zu verstecken und der einzige Star zu bleiben.



Unterdessen wird der Popstar Shane Gray von seinen Bandmitgliedern Nate und Jason ins Camp Rock geschickt, da er in der Öffentlichkeit als unhöflich dargestellt wird, was er im Camp auch nochmal bestätigt. Als Gray jedoch Torres kennen lernt findet er wieder zu sich selbst zurück und engagiert sich vor allem für die vielen Talente im Camp und gibt zusammen mit Nate und Jason ein Konzert als Connect 3 bei dem sie neue Musikrichtungen und Songs spielen, die Shane im Camp Rock geschrieben hat.



Nachdem Tyler und Geller sich gegenseitig mit Essen bewerfen, wird Geller mit Küchendienst bestraft und entdeckt das Geheimnis von Torres. Als auch Tyler dieses entdeckt, wird Torres erneut zu einem Außenseiter. Damit ihr von Torres beim Final Jam keine Konkurrenz droht, lässt sie es so aussehen, als ob Torres und Geller ihr Armband gestohlen hätten, damit die beiden vom Final Jam ausgeschlossen werden.



Jedoch verliert Tyler wegen ihrer arroganten Art Ella und Peggy als ihre Mitläufer. Nachdem beim Final Jam Barron, Sander und Ella, Tyler sowie Peggy einen Song gesungen haben und Connect 3 sich als Jury zurückgezogen hat, treten Torres und Geller noch auf, da ihre Strafe nur bis zum Ende von Final Jam dauerte. Außerdem gesteht Tyler, dass sie die beiden mit dem Armband reingelegt hat. Während des Songs findet auch Gray Torres wieder, der sie aufgrund ihrer Stimme lange gesucht hatte. Letztendlich gewinnt Peggy den Wettbewerb, den Pokal sowie eine Studioaufnahme mit Shane Gray. Der Film endet damit, dass alle Teilnehmer zusammen den Song We Rock singen.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu