Buddy Holly
231
Songtexte
90K
Aufrufe
Buddy Holly war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker und -Songschreiber.

Buddy Holly Biografie

Charles Hardin „Buddy“ Holley wurde am 7. September 1936 in Lubbock, Texas, geboren und starb am 3. Februar 1959 bei Mason City, Iowa. Er war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker und -Komponist. Mit Bob Montgomery gründete er 1949 das Country-Duo „Buddy & Bob“die sich in den folgenden Jahren mit öffentlichen Auftritten hervortaten und bei lokalen Radiosendern gastierten. Als Vorgruppe von Bill Haley und Elvis Presley traten sie 1955 auf. Ende 1955 begann Buddy Hollys Durchbruch, als er von dem Talentsucher Jim Denny entdeckt wurde. Hollys Eigenkompositionen wurden fast auf Anhieb That’ll Be the Day und Peggy Sue im Sommer 1957 weltweite Erfolge. In den USA und im Vereinigten Königreich folgen erfolgreiche Tourneen und mehrere Fernsehauftritte. Holly erwarb im Sommer 1958 eine eigene Bandmaschine und produzierte seine Musik-Demos fortan selbst. Holly, Valens und The Big Bopper kamen am 3. Februar 1959 auf dem Weg zu ihrem nächsten Auftritt in Moorhead bei einem Flugzeugabsturz – vermutlich aufgrund eines Instrumentenablesefehlers des Piloten – in der Nähe von Mason City ums Leben.1986 wurde Holly in die „Rock and Roll Hall of Fame“ aufgenommen.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu