Männer, Frauen, Leidenschaft Album

Und wann die Sunn kummt Lyrics Brunner & Brunner

Brunner & Brunner - Und wann die Sunn kummt Songtext

Und wann die Sunn kummt

Du bist mir wie ein Blatt aus heiterem Himmel vor die Füße gefallen
und vom ersten Augenblick an überkamen mich Gefühle,
die mich umherspülten, wie ein launiger Wind herrenlose Segelboote,
es war Sommer und da ist das Leben immer leichter und unbeschwerlicher
als im November, wo der Nebel bis ins Herz hängt

Und wann die Sunn kummt
wird's in mir ganz hell,
olleweil, olleweil
Und wann die Sunn kummt
über?n Berg in's Tal
dann wird's mir warm um mei Seel?

Du bist mir bis heute überall begegnet, wohin ich auch immer kam
Rom, Berlin oder Shanghai
du stehst einfach dort, hingelehnt, verlockend, mich lockend
und nachts wenn ich die leisen Schreie von Liebenden höre,
dann weiß ich, dass nichts übrig geblieben ist
und dennoch, jeder Schrei bist du

Und wann die Sunn kummt
wird's in mir ganz hell,
olleweil, olleweil
Und wann die Sunn kummt
über?n Berg in's Tal
dann wird's mir warm um mei Seel?
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu