Männer, Frauen, Leidenschaft Album

Liebe ohne Ende Lyrics Brunner & Brunner

Brunner & Brunner - Liebe ohne Ende Songtext

Der Himmel rot wie Feuer, Sirenen heul'n vor Angst.
Der Wahnsinn hat den Schwachsinn abgelöst.
Und Kinder fragen weinend, warum der Himmel schiesst,
wozu ha'm wir gebetet, das der Himmel uns beschützt?

Wir wollen Liebe ohne Ende
und ein Leben ohne Krieg.
Wir wollen Kinder ohne Hunger
und Minister, die nicht lüg'n
Wir wollen Menschen lachen seh'n,
wir wollen, dass wir uns versteh'n,
Wir wollen Liebe ohne Ende überall.

Nur ein paar Jahre später, der Himmel sternenklar
und Kinder spiel'n im heissen Wüstensand.
Tanzsaal geschmückt mit Blumen, Soldaten gibt's nicht mehr,
Liebe und Frieden haben sie besiegt.

Wir wollen Liebe ohne Ende
und ein Leben ohne Krieg.
Wir wollen Kinder ohne Hunger
und Minister, die nicht lüg'n
Wir wollen Menschen lachen seh'n,
wir wollen, dass wir uns versteh'n,
Wir wollen Liebe ohne Ende überall. (2x)
Wir wollen Liebe ohne Ende überall.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu