Bill Ramsey

Ging Gina Lyrics Bill Ramsey

Bill Ramsey - Ging Gina Songtext

Ich will verreisen,
Ich will verreisen,
Ich will sogern dort hin,
Wo die Zitronen blühen,
Ich träum von Palmen
und von Zypressen
und von der lauen Nacht am Meer.

Oh Mamatschi das die Welt ein Paradies ist,
kann man auf Reisen so schnell beweisen.
Oh Papatschi wenn ein Reisebuch präzis ist,
dann steht da zum Beispiel drin:

Refrain:
Oh Gina Gina Miss Miss Selina
leise rauscht das Meer
und der Condolier
bringt dich zu mir her.
Gina Gina Miss Miss Selina
wann machst du mich froh,
oder wartet irgendwo
dein Romeo?

Ich möchte fort sein
und gerne dort sein.
Ich möcht im Süden sein
und dort zufrieden sein
und die Gitarren
und Mandolinen
die hör ich alle schon im Traum.

Oh Mamatschi weil der Himmel dort so blau ist,
singt die Vollklore nur von Amore.
Oh Papatschi wenn die Nacht der Nächte lau ist,
sing ich auch für sie mein Lied.

Refrain:
Oh Gina Gina Miss Miss Selina
alles wär allright
wärst du nur bereit
für ein Glück zu zweit.
Oh Gina Gina Miss Miss Selina
nie machst du mich froh,
immer wartet irgendwo
dein Romeo!

Gina?
Gina!
Oh Gina!

Gina Gina Miss Miss Selina
nie machst du mich froh,
immer wartet irgendwo
dein Romeo!
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu