Berluc

Sind wir allein? Lyrics Berluc

Abspielen

Berluc - Sind wir allein? Songtext

Sind wir allein?

Sind wir allein?
Sind wir allein?
Sind wir allein in diesen Weiten,
in aller Welt.
Sind wir allein zu allen Zeit
hier reingestellt.
Sind wir allein?
Das nette Wesen, das Denken kann.
Allein im Guten wie im Bösen
kommt es auf uns nur an.

Ich sag', ihr seid allein
und ein kein andres Wesen, das euch gleicht.
Ich sag', ihr seid allein,
bis ein andres Wesen euch erreicht.
Ich sag', ihr seid allein,
und solang' ihr ganz alleine seid.
Ich sag', ihr seid allein,
hütet euch, wie eine Kostbarkeit.

Sind wir allein in diesen Fernen,
in den man sucht?
Sind wir allein in allen Sternen,
die werden nur.
Sind wir allein?
Sind wir das Größte
in Raum und Zeit?
Allein, bis man uns erlöste,
aus der Einmaligkeit.

Ich sag', ihr seid allein!
Und ein kein andres Wesen, das euch gleicht.
Ich sag', ihr seid allein,
bis ein andres Wesen euch erreicht.
Ich sag', ihr seid allein,
und solang' ihr ganz alleine seid.
Ich sag', ihr seid allein,
hütet euch, wie eine Kostbarkeit.

Ich sag', ihr seid allein!
Und kein andres Wesen, das euch gleicht.
Ich sag', ihr seid allein,
bis ein andres Wesen euch erreicht.
Ich sag', ihr seid allein,
und solang' ihr ganz alleine seid.
Ich sag', ihr seid allein,
hütet euch, wie eine Kostbarkeit.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu