Bergfeuer

Mama Lauren Lyrics Bergfeuer

Bergfeuer - Mama Lauren Songtext

Träume sind stärker als wir,
stärker als ein Wort,
und wenn Dein Junge heut'schwört.
Ich geh nie fort.
Dann sagst Du: Alles wird gut,
streichelst sein Gesicht.
Du weißt, Dein trauriges Herz
sieht er nicht.
Denn mit jedem Morgen
fängt der Abschied an,
weil Dein Junge gar nicht anders kann.

Mama Lauren
die Welt ist so schön,
niemalsmehr schweigt der Wind.
Aber Du weißt,
was auch geschied,
er bleibt Dein Kind.

Mama Lauren
Dein Junge wird geh'n,
auch wenn er Dich vermißt,
weil er im Leben
Deine Liebe nie vergißt.

Jeder von uns wird gebor'n
mit dem Wind im Haar.
Sehnsucht nach Ferne,
die wächst Jahr für Jahr.
Adler verlassen ihre Nest
und das muß so sein,
doch wer geliebt wird,
der bleibt nie allein.
Laß den Jungen geh'n und sag:
Ich wünsch Dir Glück.
Irgendwann kommt er als Mann zurück.

Mama Lauren...
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu