Bergfeuer

Ich war noch nie in den Bergen Lyrics Bergfeuer

Bergfeuer - Ich war noch nie in den Bergen Songtext

1. Es war ein schöner Sommer für uns zwei,
und vieles, was ich sah, war für mich neu.
Ich sagte: Ich komm' wieder nach Sizilien,
und eine kleine Träne war dabei.
Dann fuhr der Zug ganz leise in die Nacht,
ich hab' in meinen Träumen nachgedacht,
über all' die schönen Träume in Sizilien,
wie das Mädchen zu mir sprach:
Ref: Ich war noch nie in den Bergen, so wie Du,
und ich glaub' ich werde ewig davon träumen.
Aber irgendwann - ich weiß,
schenkst Du mir ein Edelweiß,
als Erinnerung an die schöne Zeit mit Dir.
2. Ich hab ihr von der Heimat viel erzählt,
sie sagte: Nimm mich mit in Deine Welt,
denn ich bin so alleine in Sizilien
und warte, bis ein Stern vom Himmel fällt.
Ref: Ich war noch nie in den Bergen ..........
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu