Bergfeuer

Flieg Falke flieg Lyrics Bergfeuer

Abspielen

Bergfeuer - Flieg Falke flieg Songtext

1. Die Sage spricht von einem Falken hier im Tal
man nannte ihn den Herrn vom großen Wasserfall
er konnte sprechen und er half in jeder Not
er sprach von Freiheit und dem Leben nach dem Tod
Doch eines Tages brach die Dunkelheit herein
Menschen misstrauten seinem Wort
Die Sonne zeigte nur für Stunden ihren Schein
mit ihr war auch der Falke fort
Ref.: Flieg, Falke flieg
bring das Sonnenlicht zurück auf Erden
Flieg, Falke flieg
lass deine Träume endlich Wahrheit werden
Flieg, flieg mit dem Wind
bevor die Dunkelheit selbst Sterne noch bezwingt
2. Der alten Sage noch entstand so Tag und nacht
die Dunkelheit zog dann das Böse an die Macht
Es wurde Feuer der Ersatz für Tageslicht
nur kalte Herzen, die erwärmt es leider nicht
Doch viele Menschen suchten weiter nach dem Sinn
welchem der Falke hinterließ
Sol lebt die Botschaft noch in vielen Herzen drin
die Rückkehr des Falken ist gewiss
Ref.: Flieg, Falke flieg
bring das Sonnenlicht zurück auf Erden
Flieg, Falke flieg
lass deine Träume endlich Wahrheit werden
Flieg, flieg mit dem Wind
bevor die Dunkelheit selbst Sterne noch bezwingt
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu