Bayside
116
Songtexte
23K
Aufrufe
Bayside bezeichnet mehrere Orte:

Bayside Biografie

2000 wurde die Band Bayside, eine amerikanische Alternative-Rock-Gruppe in Long Island gegründet. Die erste EP Long Stories Short wurde 2001 unter dem Indie-Label Dying Wish Records veröffentlicht. Das zweite Studioalbum Split erschien 2003, welches Bayside zusammen mit der Poppunk Band Name Taken aufnahm. Das nächste Album Sirens and Condolences erschien im darauffolgenden Jahr, mittlerweile hatte die Bayside das Label gewechselt und war nun bei Victory Records unter Vertrag. Die Band befand sich am Morgen des 31. Oktober 2005 auf dem Weg zum nächsten Auftritt in Salt Lake City. Der Van geriet während der Fahrt, in dem sich die gesamte Band befand, durch Glatteis ins Schleudern und überschlug sich, Schlagzeuger John „Beatz“ Holohan starb. Im Februar 2006 wurde das Album veröffentlicht und enthält den Song Winter, der ein Gedenksong für den verstorbenen John Holohan ist. Als Support ging die Band im Juli/August 2008 zusammen mit Alkaline Trio auf Tour.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu