Bap

Widderlich Lyrics Bap

Album Pik Sibbe
Abspielen

Bap - Widderlich Songtext

Wer nur Hass säht, dä weiß, dat Jewalt druss entsteht. Wer op Neid setz, dä weiß, wie dä Pöpel met Fremden ömjeht en 'nem Ellboore-Land, wo mer Sündeböck schon ens verbrannt. He, spart üch die Kränz, ihr künnt mich nit blende. Die Betroffenheitsphrase sinn zynisch, su falsch wie Krokodilsträne. Ihr sitt widderlich, nimieh zo erdraare, ihr sitt penetrant, wohre Asoziale, ihr sitt ignorant. Wat kammer vun üch schon erwaade? Karrierejeil sitt ihr Versaager, sonst nix. Ihr sitt widderlich! Während ihr ohne Skrupel Grundräächte verkrüppelt, zersägt un en Talkshows op dufte maht, domet dat jonit opfällt, freut ihr üch weg, wenn unsereins schön brav dä Pausenclown mäht, dat die Welt nur nit denk, et künnt noch ens passiere. Deit mer leid, keine Schlaach mieh, sulang Schleimer wie ihr dat Land he rejiere. Wie künnt ihr üch selvs em Spejel erdraare? Wenn ihr'n Unschuld de Häng wäscht, en Kameras strahlt - litt üch dann nix em Maare?
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu