Bap

Ich Danz Met Dir Lyrics Bap

Abspielen

Bap - Ich Danz Met Dir Songtext

Die Stadt ruht sich uss, en 'ner Stund weed et hell. Ein Woot joov et andere – et woor ir'ndwie die Höll. Ich frooch mich, wat du jraad em Augebleck mähß. Schlööfste, verfluchste mich oder deit dir't och leid? Ich föhl mich hellwach un duudmööd un rotier un ich frier. Dräum Pirouette un stell mir dich vüür. Ich danz met dir, ich danze met dit, ich danz met dir, nur met dir, endlos met dir. Ich halt dich em Ärm für dä Rest vun dä Ewigkeit. Schwebe met dir planlos durch Raum un Zeit. Schwerelos danz ich met dir. Wie'n Fata Morgana, als wöhr et 'ne Spuk. Et ess verhex, wohin ich luhre: Övverall du! Du bess wie Musik, bess vertraut wie he die Melodie. Bloß ein Naach Entzoch, schon deit alles wieh.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu