Bangles
65
Songtexte
81K
Aufrufe

Bangles Biografie

Die Band The Bangles sind eine US-amerikanische Pop-Gruppe. 1981 wurde diese in Los Angeles gegründet. Manic Monday, Walk Like An Egyptian und Eternal Flame waren Ihre größten Hits. Ihr erstes Album All Over The Place veröffentlichten sie1984 und unterzeichneten einen Plattenvertrag bei Columbia Records. Einen kleinen Erfolg brachte die Singleauskopplung Going Down To Liverpool, aber erst das zweite Album Different Light (1986) führte zum nationalen und internationalen Durchbruch. Auch mit der dritten Auskopplung If she knew what she wants (Top 20) waren sie in Deutschland erfolgreich. 1989 gab Susanna Hoffs auf einer Pressekonferenz offiziell das Ende der Band bekannt. Die Bangles gingen zum ersten Mal seit 1989 Im September 2000 auf Konzerttournee. Das in Eigenregie produzierte Comeback-Album Doll Revolution erschien schließlich 2003. Die Bangles spielen Im Sommer 2008 einige Europa-Konzerte, im Juli auch in Deutschland.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu