Anna-Maria Zimmermann

Und wenn Du mich willst Lyrics Anna-Maria Zimmermann

Album Hautnah
Abspielen

Anna-Maria Zimmermann - Und wenn Du mich willst Songtext

Du hast Augen so wie Meere blau und tief und du flirtest eine Spur zu intensiv bisschen tanzen, was wär schon dabei doch mein adrenalin setzt du frei.
Die Gefühle sind die Geister die ich rief.
Und wenn du mich willst, stell keine Fragen wenn du mich willst, kannst dus mir sagen, denn ich liebe das leben
Liebe die liebeund vielleicht lieb ich heute auch dich.
Und wenn du mich willst sei mal gefährlichwie du mit mir Spielst ist unerklärlich.
Du klaust amor die Pfeile um mich zu gewinnen, zeig wie gut du zielst.
Wenn du mich willst.
Deine haut schickt kleine Perlen auf die Stirn.
Deine Strähnen die mich gnadenlos verwirren.
Und du kreist mit den hüften zum Beat, ich wünsch mir ein unendliches Lied.
Um mein Herz hier auf dem danceflor zu verlieren.
Und wenn du mich willst stell keine Fragen, wenn du mich willst kannst du's mir sagen, denn ich liebe die Liebe,
Liebe das leben und vielleicht lieb ich heute auch dich.
Und wenn du mich willst sei mal gefährlich,
Wie du mit mir spielst ist unerklärlich.
Du klaust amor die Pfeile um mich zu gewinnen zeig wie gut du zielst.
Wenn du mich willst.
Wenn du mich willst.
Und wenn du mich willst stell keine Fragenwenn du mich willst kannst du's mir sagen.
Vielleicht lieb ich heute auch dich.
Und wenn du mich willst sei mal gefährlich.
Wie du mit mir spielst ist unerklärlich.
Du klaust amor die Pfeile um mich zu gewinnen zeig wie gut du zielst.
Wenn du mich willst
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu