Anna-Maria Zimmermann

Hautnah Lyrics Anna-Maria Zimmermann

Album Hautnah
Abspielen

Anna-Maria Zimmermann - Hautnah Songtext

Wir brauchen keine Worte um uns zu versteh'n nur einen Augenblick brauch' ich dich anzuseh'n und ich spüre dein Herz, wie es schlägt himmelwärts auch wenn die Welt um uns verschwimmt, mi jedem Tag der neu beginnt, seh ' ich klar.
Wir sind Hautnah verbunden und wenn wir uns Hautnah spüren sind wir verlor'n in einer Welt zu zweit, bis in die Unendlichkeit, für die Ewigkeit unsterblich und für immer Hautnah.
Mit dir durch Höh'n und Tiefen, lachen oder wein', zusammen unser Glück in die Welt hinaus zu schrei'n.
Nur mit dir Himmelwärts und ich spüre dein Herz, auch wenn die Welt um uns verschwimmt.
Wir sind Hautnah verbunden, und wenn wir uns Hautnah spüren, sind wir verlor'n in einer Welt zu zweit, bis in die Unendlichkeit, für die Ewigkeit unsterblich, und für immer Hautnah.
Wenn ich Stille suche, schweigst du mit mir,
Hautnah, für die Ewigkeit unsterblich bei dir.
Hautnah
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu