Andy Borg

Ich brauch ein bisschen Glück Lyrics Andy Borg

Abspielen

Andy Borg - Ich brauch ein bisschen Glück Songtext

Es Gibt Noch Wunder Auf Dieser Welt
Und Eins Davon Ist Mir Heute Abend Begegnet
Zaertliche Augen Schauen Mich So An
Und Ein Gefuehl Sagt Mir Diesmal Koennt Es Passieren

Ich Geh Genau Auf Dich Zu
Bin Total Verzaubert
Und Mein Herz
Dass Schlaegt Immer Lauter
Und Ich Weiss
Alles Was Ich Will Bist Du

Ich Brauch Ein Bisschen Glueck
Und Eine Hand Voll Zeit
Dann Wird Der Augenblick
Mit Dir Zur Ewigkeit
Ich Rbauch Ein Bisschen Glueck
Und Zaertlichkeit Dazu
Zum Himmel Und Zurueck
Und Dann Fuer Immer Du

Diesmal Fuer Immer Nicht Nur Einmal
Ich Nehm Dich In Den Arm
Wir Zwei Tanzen Durch's Mondlicht
Und Dann Faellt Ein Stern
Und Ich Wuensch Uns Beiden
Unser Traum Soll Uns Nie Entgleisen
Denn Ich Spuer Es Koennt So Schoen Sein Mit Dir

Ich Brauch Ein Bisschen Glueck
Und Eine Hand Voll Zeit
Dann Wird Der Augenblick
Mit Dir Zur Ewigkeit
Ich Brauch Ein Bisschen Glueck
Und Zaertlichkeit Dazu
Zum Himmel Und Zurueck
Und Dann Fuer Immer Du

Gehen Wir Zwei
Teile diesen Songtext
  • 01 Ich brauch ein bisschen Glück
  • 02 Heute bist Du endlich aufgewacht
  • 03 Lieber jetzt und ohne Ende
  • 04 Ich kann nicht mehr leben ohne Dich (feat. Petra Frey)
  • 05 Das Mädchen von Agadir
  • 06 Wenn da nicht die Sehnsucht wär...
  • 07 Zusammen geh'n (mit Petra Frey)
  • 08 Warum nicht wir beide
  • 09 Verzeih (Dein Herz verlor die Träume)
  • 10 Für dich allein
  • 11 Wenn das Glück dich wieder mal vergisst
  • 12 Mach's gut Chérie
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu