Andreas Martin

Lieb mich jetzt Lyrics Andreas Martin

Abspielen

Andreas Martin - Lieb mich jetzt Songtext

Du stehst nachts vor meiner Türe,
ich traue meinen Augen nicht.
Schaust mich einfach an
mit dem Nimm-mich-in-den-Arm-Gesicht.
Ich will mich nicht in dich verlieben,
das ging schon einmal schief mit dir.
Doch dann küsst du mich
und dann ist es schon passiert.

Lieb mich jetzt, lieb mich hier, lieb mich ganz.
Du, sagt dein Herz, gib uns noch eine Chane.
Stunde der Wahrheit in dieser Nacht,
tausend Mal hab' ich daran gedacht.
Lieb mich jetzt, lieb mich hier, lieb mich ganz,
wenn du kannst.

Lange Briefe sind zerrissen,
deine Fotos sind verbrannt,
hab' Dich irgendwann aus der Seele,
aus dem Herz verbannt.
Doch du lächelst unter Tränen,
und in diesem Augenblick
will ich nur noch Dich,
denn die Liebe kommt zu uns zurück.

Lieb mich jetzt... (2x)
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu